Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!+49 (0)4284-926830 

Panik Türen

Notausgangstüren nach DIN EN 179

Notausgangsverschlüsse gemäß DIN EN 179 sind für Gebäude geeignet, in den aller Wahrscheinlichkeit nach in Gefahrensituationen nicht mit dem Entstehen einer Panik zu rechnen ist. Um ein schnelles und sicheres Entkommen zu ermöglichen, muß gewährleistet sein, dass sich die Fluchttür durch einen einzigen Handgriff entriegeln läßt.
Die Öffnung erfolgt in Fluchtrichtung mittels Türgriff. Die vorherige Kenntnis der Funktionsweise des Verschlusses muß hierbei für die schnelle Bedienung erforderlich sein.
Man geht davon aus, dass Menschen in Gefahrensituationen nicht in Panik geraten, wenn sie sich in einer ihnen vertrauten Umgebung befinden. Denn die Kenntnis der Fluchtwege und Fluchttüren sowie die Funktionsweise der Türverschlüsse darf hier vorausgesetzt werden.
Dies trifft im Allgemeinen auf Gebäude ohne Publikumsverkehr wie z.B. Arbeitsstätten und Bürogebäude zu. Die Entriegelung des Notausgangsverschlusses muß mit einem einzigen Handgriff bei einem maximalen Kraftaufwand von 70 Newton auszulösen sein.
Da die EN 179 Paniksituationen ausschließe, ist eine Prüfung unter Vorlast hier nicht vorgesehen.

 

Paniktüren nach DIN EN 1125

Da man nicht davon ausgehen darf, dass Menschen in Panik koordiniert agieren können - beispielweise von einer drängenden Menge rücklings gegen die Fluchttür gedrückt werden - schreibt EN 1125 die Verwendung einer horizontalen Betätigungsstange statt eines Türgriffs vor. Dies kann eine Griffstange oder eine Druckstange sein, sie muß in jedem Fall 60% der Türbreite abdecken. Die sichere Betätigung muß an jeder beliebigen Stelle auf der wirksamen Länge der Stange möglich sein, die erforderliche Öffnungskraft darf 80 Newton (ca.8kg) nicht überschreiten.
Das Verriegelungssystem besteht aus dem Betätigungselement, einem Einsteckschloß oder Mehrfachverriegelung und den dazu passenden Schließblechen im Türrahmen bzw. Fußboden. Es darf ausschließlich als Gesamtsystem geprüft und zertifiziert werden; die Kombination von Elementen aus verschiedenen Systemen ist nicht zulässig, sofern sie nicht gemeinsam geprüft sind.

 

Pushbar

PaniktuerEN1125

2 flgl. Paniktür nach EN 1125 mit Einsteckschloß oder Mehrfachverriegelung.
Horizontale Griffstange innen auf dem Gang- und Stuplflügel.
Außenseite wahlweise mit Türdrücker oder festem Türknopf.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Brunkhorst Haustüren

Brunkhorst Haustüren GmbH
Wiesenweg 8
27446 Anderlingen

Vertretungsberechtigt:

Geschäftsführung:
Andreas und Manuel Brunkhorst
 
tnord

 

 

Kontakt

Wiesenweg 8, 27446 Anderlingen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
04284-926830

Zur Werkstatt

Kunden über uns

  • Hoffmann, Siegen +

    Eine gute Leistung die Haustürlieferung . Gute Bemusterung , saubere Montage , sehr gute Qualität Fazit :eine runde Sache mit 100% Leistung als Sachverständiger für Holzbau (4o Jahre Erfahrung ) bin ich von der Qualität und der Organisation positiv überrascht Danke und Glückwunsch zu der Leistung an das Brunkhorst Team
  • Massmann, Zeven +

    Für die tadellose Vorbereitung des Angebotes mit Ihren Vorschlägen, eingearbeitet in die Fotomontage unseres Eingangselementes, die Einhaltung des versprochenen Qualitäts- standards des Hauses Brunkhorst, die Einhaltung der versprochenen Termine und des Kostenrahmens sowie der fachmännische Austausch haben uns angenehm beeindruckt! Keinerlei Schmutz im Hause durften wir auch beim Austausch der Innentüren durch Ihr kooperierendes Tischlereiunternehmen registrieren! Alle Versprechungen wurden Ihrerseits, in einem für Ihr Unternehmen als beste Eigenwerbung zu bezeichnenden Weise, bei uns verwirklicht. DANKE dafür --- so wurden unsere Nerven von der Vorbereitung bis zur Abnahme in keinem Augenblick strapaziert!
  • Hensler, Frankfurt +

    Nochmals vielen Dank für die geduldige Anpassung an unsere Wünsche. Mit der Tür sind wir optisch sehr zufrieden, soweit wir von der Verarbeitung was verstehen auch davon. Schreiner und Monteure vor Ort waren dies mit deutlichen Worten. Die Montage war offensichtlich fachgerecht und sehr kundenfreundlich. Auch vielen Dank für die Garnitur Ausbesserungsfarbe, daran hätten wir nicht gedacht. Wir werden Sie weiter empfehlen
  • Hilken;Zeven +

    Optimale Beratung, tolle Auswahl, sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Einbau der Haustür in Qualität und Abwicklung absolut hervorragend. Wir sind mehr als zufrieden!
  • Przigoda, Nartum +

    Ich komme erst jetzt dazu, mich für die neue Haustür zu bedanken.Die Ausführung und Qualität der Arbeiten,die gemacht wurden, haben mich sehr beeindruckt. Der Ausbau der alten Tür und der Einbau der Neuen Tür wurden in sehr guter handwerklicher Qualität gemacht. Und alles wurde an einem Tag erledigt.Ein großes Lob an Ihre Handwerker für ihre schnelle und saubere Arbeit. Nochmals vielen Dank für die Neue Tür !!
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7