Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!+49 (0)4284-926830 

Mehrfachverriegelungen

Sämtliche Haustüren, und auf Wunsch auch Keller und Nebeneingangstüren erhalten generell ein Mehrfachverriegelungsschloss mit Rundbolzen und
Schwenkhakenkombination. Als Gegenstück befindet sich im Rahmen eine durchgehende Verschlußleiste aus einem eingefrästen Stahl U-Profil.
Hier einige Verriegelungssysteme aus unserem Lieferprogramm
 
 
KFV AS2600

KFV AS2600

Die Stahlrundbolzen bieten einen guten Anzug im Türrahmen, die Schwenkhaken bieten einen zusätzlichen Sicherheitsaspekt, indem sie ein Auseinanderdrücken des Türblattes vom Türrahmen verhindern Sicherheitsaspekt: Die Stahlrundbolzen verhindern ein Aushebeln der Tür. Die Schwenkhaken verhindern ein Auseinanderdrücken von Blendrahmen und Türflügel.
KFV AS 3600

KFV AS 3600

Bei der Mehrfachverriegelung AS 3600 fahren gleich zwei Verriegelungs- elemente 20 mm aus. Der Automatik-Fallen bolzen integriert einen mechanischen Auslöser, der bei Berührung mit dem Rahmenteil das Herausfahren des Fallenbolzens und des Schwenkhakens erwirkt. Darüber hinaus kann der Riegel im Hauptschloss über den Zylinder nachgeschlossen und der Drücker somit blockiert werden. Über den Drücker oder den Schlüssel werden die Elemente des Nebenschlosskastens wieder eingefahren, gespannt und für die nächste Auslösung arretiert. VDS geprüft
KFV AS 2750

KFV AS 2750

KFV AS 2750 Automaticschloß mit Bolzenriegel und Schwenkhaken. Bolzenriegel schließt beim Zufal- len des Türflügels automatisch in die Schließleiste. Der Schwenkhaken kann mittels des Schlüssels zusätzlich "bewußt" verriegelt werden.
KFV AS2600 TSH

KFV AS2600 TSH

Schwenkbolzengetriebe mit intergr. Türöffnungs- sperre einschl. inneren Drehknauf. Die Betätigung von außen erfolgt über das Hauptschloß
KFV AS2600 Genius

KFV AS2600 Genius

Schwenkbolzengetriebeschloß mit elektromechanischen Antrieb Fabr. GENIUS CB. Die Elektonik und der Getriebemotor ist unsichtbar im Flügelrahmen eingelassen. Der Schließvorgang erfolgt automatisch nach dem Zuziehen der Tür. Der Öffnungsvorgang erfolgt von außen über ein externes Zutrittskontrollsystem oder den normalen Schlüssel. Von innen durch das Betätigen des Türdrückers oder den Schlüssel. Genius Typ CB ist kombinierbar mit einer Alarmanlage. Für ein externes Zutrittskontrollsystem und einer Alarmanlage ist ein Koppelrelais nötig. Das 24 Volt Kabel wird von uns im Türflügel verlegt und verdeckt im Türfalz aus der Tür herrausgeführt. Im Kabelübergang ist das Kabel mit einem Stecker verbunden. Der Türflügel ist also aushängbar. Der von uns gelieferte Trafo muß dann bauseits mit 220 Volt versorgt werden. Ausschließlich Zylinder mit Kennzeichnung FZG verwenden! (Freilaufzylinder für Getriebeschlößer)
KFV AS 3600 mit A-oeffner

KFV AS 3600 mit A-oeffner

Schwenkhakengetriebeschloß KFV AS 3600 Mechanische Verriegelung, elektromechanische Entriegelung. Der A-Öffner ist mit zahlreichen Zutrittskontrollsystemen kombinierbar Die Elektronik und der Getriebemotor ist unsicht- bar im Flügelrahmen eingelassen. Beim Schließen der Tür werden die Bolzen und Schwenkhaken durch einen mechanischen Auslöser aktiviert und die Tür verriegelt. Zusätzlich kann über den Zylinder der Riegel nachgeschlossen und somit der Drücker blockiert werden. Der Öffnungsvorgang erfolgt von außen über ein externen Impulsgeber oder den normalen Schlüssel. Von innen durch das Betätigen des Tür- drückers oder den Schlüssel. Das 24 Volt Kabel wird von uns im Türflügel verlegt und verdeckt im Türfalz aus der Tür herrausgeführt. Im Kabelübergang ist das Kabel mit einem Stecker verbunden. Der Türflügel ist also aushängbar. Der von uns gelieferte Trafo muß dann bauseits mit 220 Volt versorgt werden.
KFV AS 2608

KFV AS 2608

Mehrfachverriegelung AS2608 von KFV mit einer 4-fachen Bolzen-Schwenkriegel-Kombination für eine optimale Sicherung Ihrer Haustüre. Die Stahlrundbolzen bieten einen guten Anzug im Türrahmen und die Schwenkhaken bieten einen zusätzlichen Sicherheitsaspekt, indem sie ein Auseinanderdrücken des Türblattes vom Türrahmen verhindern Sicherheitsaspekt: Die Stahlrundbolzen verhindern ein Aushebeln der Tür. Die Schwenkhaken verhindern ein Auseinanderdrücken von Blendrahmen und Türflügel.
 

Brunkhorst Haustüren

Brunkhorst Haustüren GmbH
Wiesenweg 8
27446 Anderlingen

Vertretungsberechtigt:

Geschäftsführung:
Andreas und Manuel Brunkhorst
 
tnord

 

 

Kontakt

Wiesenweg 8, 27446 Anderlingen

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
04284-926830
 


nataurstrom pro siegel

Kunden über uns

  • Seithe, Meden +

    Hallo Herr Brunkhorst, die Haustür ist am 15.10.20 geliefert worden. Sie ist jetzt eingebaut und sieht super aus, so wie wir sie uns vorgestellt haben. Alle Maße haben gestimmt. Vielen Dank.
  • Meyer, Lehrte +

    Sehr gute Beratung direkt vor Ort und waren beeindruckt von der Ausstellung im Betrieb Brunkhorst. Haben uns daraufhin gleich für die Bestellung Einer Haustür entschieden. Sind begeistert von der Qualität Und der Optik der eingebauten Tür.
  • E&G Hahn Bremervörde +

    Im Mai 2020 wurde uns durch die Firma Brunkhorst in unserem Haus ein neues Hozholztüreingangselementin eingebaut. Zwei freundliche Mitarbeiter der Firma Brunkhorst überzeugten mit guter handwerklicher Arbeit. Es war garnicht mal so einfach das Gesamteingangsportal zu montieren davor der alten Front zwei grosse zentnerschwere Findlinge plaziert waren. Aber diese Fachleute kamen schneller mit der Situation fertig als man es sich vorstellen konnte. Nochmals vielen Dank!!!. Soetwas ist heute keine Selbstverständlichkeit mehr. Wir können die Firma Brunkhorst sehr empfehlen E & G Hahn
  • C.S. Obersulm +

    Leider schon eine Weile her dass wir die Haustüre von der Fa Brunkhorst bekommen haben, aber umso mehr können wir beurteilen dass die Qualität genial ist! Optik und Preis- Leistung nicht zu übertreffen. Wir haben für unser Altes Haus lange nach einer passenden Türe gesucht die nicht nullachtfünfzehn ist- hier wurden wir fündig. Vielen Dank
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13